Tag Archiv für Hochschule

Solar Decathlon Europe 2012

Logo des Solar Decathlon EuropeDer Solar Decathlon ist ein Schaulaufen für die Fähigkeiten von Universitäten und die technischen Möglichkeiten zur Nutzung von Solarenergie. In diesem Zehnkampf soll durch Studenten von Hochschulen ein energieeffizientes und innovatives Haus entworfen werden, das durch die Kraft der Sonne energetisch versorgt werden kann und bei vollem Wohnkomfort mehr Energie generiert, als es unter dem Strich verbraucht. Im Jahr 2012 nahmen in den letzten Wochen 18 Teams aus 11 Ländern der Welt in Madrid an diesem Wettbewerb teil und sollten sich in 10 Disziplinen messen. Mit dabei auch 2 Teams aus Deutschland, die wie schon das fast legendäre Team aus Darmstadt, das den Solar Decathlon in den USA zweimal in Folge gewinnen konnte, richtig gut geschlagen haben.
Weiterlesen

Beton mit Textilbewehrung

StahlbetonbewehrungWill man Beton nicht nur auf Druck belasten, sondern auch auf Zug und/oder Biegung, muss er bewehrt werden. Bewehrungsstahl in Form von Matten, Stäben, Bügeln, Körben usw. steht hier in allen Größen und Formen zur Verfügung und wird in 99,9% aller Fälle auch eingesetzt. Doch eine Bewehrung von Beton durch Stahl hat Nachteile, die sich gerade bei moderner Architektur bemerkbar machen. Betonbauteile sind bei entsprechender Belastung kaum in einer Dicke von wenigen Zentimetern zu realisieren. Neue Wege könnte hier eine dreidimensionale textile Bewehrung ebnen, die eine Fertigung großformatiger, schlanker und biegesteifer Betonbauteile erlaubt.
Weiterlesen

Eignungstest für Ingenieure

Ober Hälfte eines Kopfes über dem Schriftzug Think Ing.Die Plattform Think Ing. bietet auf ihrer Homepage einen ganz interessanten Eignungstest für mögliche kommende Ingenieure an. Ingenieurwissenschaften – also das klassische Bauingenieurwesen, der Maschinenbau, die Elektrotechnik sowie weitere – zählen heute zu den nachgefragten Studiengängen, darüber gibt es kaum Zweifel. Zweifeln darf man hingegen, ob auch jeder Interessent an solch einem Studium dafür wirklich geeignet ist. Aus eigener Erfahrung vom unteren Ende des Hörsaales nahe den Tafeln kann ich dies ohne Zögern mit einem NEIN beantworten.
Weiterlesen

Weiterbildung zum Thema „Nachhaltiges Bauen“

Schwarzer Doktorhut mit UrkundenrolleWissen ist Macht, wusste schon der englische Philosoph Francis Bacon vor 400 Jahren zu berichten. Aber: Wissen muss auch mächtig aktualisiert werden, damit es nicht am Ende veraltet ist. Im Bauwesen hat sich in den letzten 10-15 Jahren unglaublich viel auf den Gebieten Energiesparendes und Nachhaltiges Bauen entwickelt und entsprechend auch verändert. Um sich hier auf dem Laufenden halten oder ganz neue Bahnen gehen zu können, werden an deutschen Hochschulen mittlerweile eine ganze Reihe von Studiengängen zu diesen Themen angeboten. Ein (unvollständige) Übersicht kommt hier:
Weiterlesen