Tag Archiv für Gumperda

Dumm gemauert

Und dann gibt es heute noch eine witzige Geschichte aus der Bau-Praxis des wirklichen Lebens zu berichten. Aus dem Örtchen Gumperda in Thüringen, wo ein 64-jähriger Rentner im Eifer des Gefechts plötzlich auf der falschen Seite einer neuen Mauer in seinem Keller stand. Manchmal bemerkt man seine Fehler eben erst sehr spät. Bis dahin gestaltet sich die Situation dann mitunter auch schon mal ausweglos, wie die Nachrichtenagentur dapd zu berichten weiß.
Weiterlesen