Tag Archiv für Dachbegrünung

Was ist eigentlich ein Ökohaus?

Haus mit Rasen bedecktMan kennt das Passivhaus, das Niedrigenergiehaus und auch das KfW-70-Effizienzhaus. Doch Ökohaus… was ist das? Die Vorsilbe ‚öko‘ steht im allgemeinen Sprachgebrauch für Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit. Ein Ökohaus muss demnach ein Haus sein, das sich, ohne bleibende Schäden zu hinterlassen, in seine Umwelt einfügt. Was so logisch klingt, ist aber gar nicht so leicht zu definieren. Denn anders als beim Plus- oder Nullenergiehaus gibt es keine gesetzlich festgesetzten Standards für das Ökohaus.
Weiterlesen

Grüne Gebäude in neuen Höhen

Hochhäuser mit Bäumen auf den BalkonenAuch wenn der Taipei 101 unter anderem wegen seines geringen Energieverbrauches neulich mit einem LEED-Zertifikat in Platin ausgezeichnet wurde, ist dieses Gebäude doch kein Beispiel für die grünen hohen Gebäude, die mit „echtem“ Grün gebaut werden können. Dass auch hier neue Höhen erreicht werden können, zeigt eindrucksvoll das ambitiöse Beispiel wirklich grüner Hochhäuser in der Gegend von Porta Nuova in Mailand. Und beim Bosco Verticale – also dem vertikalen Wald – ist nicht nur die Rede von Dachbegrünungen.
Weiterlesen

Dachbegrünung

Vogelhaus mit DachbegrünungDachbegrünungen – also Gründächer – können eine Lebensdauer erreichen, die der des Gebäudes sehr nahe kommt. In Kombination mit ökologischen und städtebaulichen Vorteilen begrünter Dächer sollte dies Grund genug sein, so viele Dachflächen wie möglich mit einer Begrünung zu versehen. Verschiedene Aspekte wie Statik, Abdichtung, Entwässerung, Wartung oder Pflege sollten jedoch bereits bei der Planung eines Gründaches genau beachtet werden.
Weiterlesen